glückskäferchen

da waren ganz viele, in den blümchen zwischen den reben ;). und ich hatte tatsächlich die kamera dabei…

er scheint durstig zu sein, der kleine, aber auf der blüte sind ja noch tautropfen.

ein schöner rücken kann auch entzücken, selbst wenn er so klein ist.

der steile weg ganz nach oben… 😉

 

Advertisements

6 Gedanken zu “glückskäferchen

  1. Ach, wie niedlich! 😀
    Irgendwie bin ich neulich am Bodensee mit der Makro-Funktion meiner Digicam nicht so ganz glücklich gewesen…
    Ich plane übrigens bereits meine nächste Wanderung am Bodensee, der Zielpunkt wäre in jedem Falle Meersburg. Vielleicht könnten wir uns dort ja dann wieder mal treffen?
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    1. daß der z i e l – punkt meersburg ist, beruhigt mich ungemein 😉
      ich bin keine wanderin…
      wenn’s mit dem arbeiten irgendwie vereinbar ist, treffen wir uns auf jeden fall, tät‘ ich sagen. (das wetter soll übrigens bis donnerstag laut meteo schweiz nicht so schön sein. eher grau und nass. falls das für deine planung hilfreich ist…)
      sag „bescheid“, wann du an den see kommst, ja? ich freu mich drauf!

      Gefällt mir

    1. da waren so viele, heike, daß ich gar nicht wusste, welchen ich zuerst knipsen soll. allerdings waren sie auch sehr wuselig. aber wenn ich marienkäfer sehe, freu ich mich immer. und ich freu mich auch, wenn sie dir gefallen. 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s