cam underfoot #26

ist mal wieder zeit für ein hundebild…

so langsam lerne ich ihn recht gut kennen, den lucky luke ;). er spielt für sein leben gern; ja, er kann garnicht genug davon bekommen.

wenn ich ihn irgendwo hin mitnehme, ist er ganz der entspannte große, kommt mit allem klar. er liebt kinder, mag aber eigentlich alle menschen. hat keine angst vor krach, und er lässt sich nicht von anderen vielleicht schlecht gelaunten hunden provozieren. ärger geht er aus dem weg. er kann aber auch anders, zum beispiel, wenn sich nachts jemand an die wohnungstür traut, der da nichts zu suchen hat. dann wird er zum wachhund und hört sich richtig gefährlich an…

Advertisements

6 Gedanken zu “cam underfoot #26

    1. ja, manchmal isser richtig lieb 😉
      du, wandern ist nicht wirklich so meins…
      ich geh gern mit dem hund ’ne stunde, oder auch 2, aber beim wandern muss ich passen. hab ich als kind schon nicht mögen, und das hat sich mit den jahren nicht geändert, sorry.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s