magic monday #8

diese woche will paleica etwas beruhigendes sehen.

symmetrie hat für mich was beruhigendes.

holzstapel

pinke blume und kleine fliege

der blick aufs wasser beruhigt mich immer,

weide und mövenpoller am see

und wie beruhigend muss es erst sein, in diesem bett im baum zu liegen, leicht hin und her zu schaukeln und auf den see zu gucken…

bett im baum_mainau

auch wenn ich lucky luke beim dösen zugucke, beruhigt mich das *gähn*.  🙂

schlafender lucky_beruhigend

last, but not least, kann mich dies auch manchmal beruhigen 😉 :

wein_beruhigend

Advertisements

25 Gedanken zu “magic monday #8

  1. Oh ja, das kann ich alles unterschreiben – wobei mir im Schaukelbett vielleicht ein bisschen flau werden würde und ich Katz statt Hund entspannend finde. Aber ja!

    Gefällt mir

    1. ja, ruthie, katzen können entspannung noch viel deutlicher zum ausdruck bringen wie hunde, das finde ich auch. leider hatte ich keine „zur hand“ zum fotografieren… 🙂

      Gefällt mir

  2. Der Rotwein ist ein gutes Beruhigungsmittel, aber das Bett ist ja richtig der Knaller, da hätte ich Angst, beim Schlafen rauszufallen 😀 Schöne Beiträge zum Thema !
    LG, Netty

    Gefällt mir

  3. Das Bett ist ja aufregend, nicht, dass es runterfällt und in den See kracht, lach.
    Deine Fotos sind Klasse.
    Auf Wein verzichte ich allerdings.
    Die Holzstapel haben echt was, da hast du Recht.
    Die Möwe auf ihrem Podest steht schon allein für Ruhe 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s