gestern

war tröpfchenwetter. eigentlich war ich auf der suche nach leuchtenden herbstlandschaften und hatte deshalb auch das kitobjektiv auf der kamera. hätte ich geahnt, daß mir eher die kleinen dinge ins auge springen, hätte ich das makroobjektiv mitgenommen…

tröpfchengras_square

fliege auf tröpfchengras_2

Advertisements

7 Gedanken zu “gestern

  1. Also aber auch mit diesem Objektiv super getroffen, ich würde mal sagen auch tolles Bokeh.
    Soll ich etwas Sonne schicken? Nach dem morgendlichen Regen ist hier richtiger Fön, warm und windig, kleine Sachen gehen gar nicht, viel zu windig 🙂

    Gefällt mir

    1. ja, das bokeh ist beim kitobjektiv sehr schön. man kann halt nur nicht ganz so nah ran.
      das mit der sonne ist eine gute idee. hier ist heute nämlich april. regen – sonne – regen – … momentan wird’s wieder total dunkel und es gießt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s