magic monday #46

heute mit dem thema: „getarnt“.

die affen hier sind im wald recht gut getarnt. (aufgenommen im affenberg salem.)

camouflage_2

auch das erdmännchen ist farblich seiner umgebung perfekt angepasst. (fotografiert im tierpark hellabrunn, münchen.)

camouflage_4

dieser orang utan tarnt sich auf etwas andere art: (fotografiert im tierpark hellabrunn, münchen)

 

camouflage_5

aber auch unsere heimischen kleinen tierchen beherrschen die kunst der tarnung. wenn man nicht genau hinsieht, könnte man die spinnenbeine glatt für rippen der blütenblätter halten.

camouflage_3

spinnen sind überhaupt besonders gut darin, sich zu tarnen, scheint mir. diese hier sieht man kaum:

pink in der wiese_2

und zu guterletzt, wie könnte es anders sein, mein luca. gut getarnt im hohen gras am feldrand. 🙂

mohn am feldrand mit lucky

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “magic monday #46

  1. Schöne Bilder! An die weiße veränderliche Kugelspinne habe ich gar nicht gedacht. Die Orang-Utans versuchen gerne sich mit irgendetwas gegen die Blicke der Besucher abzuschirmen. Das habe ich in Berlin gerade auch wieder erlebt.
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s