föhn

gestern konnte man wieder weit in die ferne gucken:

alpenblick_15_1_15

wie man sieht, hatten wir keinen strahlend blauen himmel. die sonne gab sich zwar alle mühe, aber sie schaffte es nicht immer durch den hochnebel.

baum und sonne im dunst

 

Advertisements

12 Gedanken zu “föhn

    1. diese tolle aussicht heißt gleichzeitig auch, daß uns in spätestens 3 tagen das sauwetter beschert wird, bärbel. 😉 nämlich, wenn der föhn zusammenbricht. was heute der fall war….

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s