bildergeschichte: mit luca unterwegs

heute morgen beim gassigang entdeckten wir diese „baustelle“. ein neuer weiher entsteht.

neuer weiher

neuer weiher_1

luca, der wasserhund, zeigte natürlich sofort interesse:

lucky sieht wasser

wasser! toll! gleich mal antesten!

lucky_wasser testen

ich glaub, das geht. ist gar nicht sooo kalt…

lucky_wasser testen_2

upps! da geht’s ja runter! ich dachte eigentlich, ich kann da durchlaufen.

lucky beim schwimmen_1

na, auch egal. schließlich bin ich ein exzellenter schwimmer!

lucky muss schwimmen

siehste, da bin ich wieder. frisch gebadet…

lucky steht im wasser_2

und weil ich jetzt weiß, wo’s flach ist, mach ich das, was ich vorhin eigentlich schon machen wollte. auf die plätze,

fertig…

lucky rennt im wasser

LOS!

lucky rennt im wasser_2

Advertisements

8 Gedanken zu “bildergeschichte: mit luca unterwegs

  1. Mein Hund badet immer nur bis zum Bauch. Ein Bauchbader, sozusagen – das ist sowas ähnliches wie ein Warmduscher, nehme ich mal an…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s